Mayerosch Offroadreifen
Kundenbewertungen von Trusted Shops: 100.00 / 5.00 bei 27 Offroadreifen.com bewertungen ansehen

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer
* inkl. MwSt. / ab 2 Stück Versankostenfrei - Versandkosten / Bei Zustellung auf Inseln innerhalb Deutschlands berechnen wir einen Inselzuschlag von 12,00 EUR pro Reifen/Felge.
Warenkorb / Kasse

 

"Sommerreifenpflicht" in Italien?!

Eine Information des Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V.

Immer wieder gibt es zu dieser Jahreszeit in Vorbereitung auf die Urlaubssaison Nachfragen in der BRV-Geschäftsstelle, wie es sich denn mit der vermeintlichen "Sommerreifenpflicht" in Italien verhält. Wir hatten den entsprechenden Tatbestand bereits mit Inkraftsetzung des entsprechenden  Rundschreibens Nummer 1049 des italienischen Transportministeriums mit BRV-VIP-Newsletter vom 22.05.2014 erläutert und wiederholen diesen an dieser Stelle gern noch einmal:

Im Zeitraum vom 15. Mai bis 14. Oktober, also im Sommer, ist in Italien die Sonderregelung, dass Winter- und Ganzjahresreifen (M+S-gekennzeichnete Reifen) mit niedrigerem Speedindex, als dem der durch die Bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeuges erforderlichen, zulässig sind (wie in D generell mit Hinweis im Sichtfeld des Fahrers etc.), außer Kraft gesetzt!

Das bedeutet im Fazit, dass in diesem Zeitraum nur noch Winter- und Ganzjahresreifen (M+S-gekennzeichnete Reifen) in Italien zulässig sind, deren Geschwindigkeitsindex der bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeuges (Zulassungsbescheinigung Teil I - Ziffer T) entspricht!

Bei Nichtbeachtung dieser Verordnung drohen empfindliche Strafen, bis zu 1.700,- Euro bzw. können die Kennzeichen und Kfz-Papiere eingezogen werden!

Wir bitten um entsprechende Beachtung.

Eine Information des
Bundesverband Reifenhandel
und Vulkaniseur-Handwerk e.V.